QFA Modellierung

Die „Modellierung“ ist eine Arbeitstagung des Querschnittsfachausschusses Modellierung, in dem derzeit folgende GI-Fachgliederungen vertreten sind:

  • EMISA, Entwicklungsmethoden für Informationssysteme und deren Anwendung
  • FoMSESS, Formale Methoden und Modellierung für Sichere Systeme
  • ILLS, Intelligente Lehr- und Lernsysteme
  • MMB, Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen
  • OOSE, Objektorientierte Software-Entwicklung
  • PN, Petrinetze
  • RE, Requirements Engineering
  • ST, Softwaretechnik
  • SWA, Softwarearchitektur
  • WI-MobIS, Informationssystem-Architektur: Modellierung betrieblicher Informationssysteme
  • WI-VM, Vorgehensmodelle für die Betriebliche Anwendungsentwicklung
  • WM/KI, Wissensmanagement

Der Querschnittsfachausschuss ist offen für die Aufnahme weiterer GI-Fachgliederungen, die auf dem Gebiet der Modellierung aktiv und an einer fachgebietsübergreifenden Zusammenarbeit interessiert sind.